Das Evin-Gefängnis in der iranischen Hauptstadt Teheran (Archivaufnahme)

„Im Wartezimmer des Todes“

In Irans Gefängnissen sterben immer wieder Gefangene, weil man ihnen die nötige medizinische Versorgung verweigert. Ein im April 2022 veröffentlichter Amnesty-Bericht dokumentiert, dass es...

Weltfrauentag 2022 und Ukraine-Krieg

Aus Anlass des Weltfrauentags (8.März) verteilten wir am 5.3. in der Detmolder Innenstadt Blumen mit anhängenden Appell-Postkarten zum Thema „Türkei: Frauen vor Gewalt schützen“....
Fensterbild Hayrigul Niyaz

Olympische Winterspiele 2022 in China

Die chinesischen Behörden wollen die Olympischen Winterspiele und die anschließenden Paralympischen Winterspiele in Peking nutzen, um die Welt von den schweren Menschenrechtsverletzungen in China...

Briefmarathon 2021 am Leopoldinum

Im Dezember 2021 haben die Schüler_innen des Gymnasiums Leopoldinum in Detmold insgesamt 288 Briefe geschrieben zugunsten von Menschen in Gefahr – einfach super! Wir...

Zum Tag der Menschenrechte 2021

Gern hätten wir am 10. Dezember wieder einen Film gezeigt… aber wegen Covid-19 war das leider nicht möglich. Daher haben wir in anderer Form...
Briefmarathon 2021

Briefmarathon 2021

Wie jedes Jahr rund um den 10.12. (Tag der Menschenrechte) ruft die Detmolder Amnesty-Gruppe dazu auf, sich schriftlich gegen Menschenrechtsverletzungen weltweit einzusetzen. Lasst uns...
Stand 60 Jahre Amnesty

Wünsche für die Menschenrechte

Beim Stand der Detmolder Amnesty-Gruppe am 4. September 2021 wiesen wir mit der Aktion “Deine Wünsche für die Menschenrechte” noch einmal auf den 60....

zur Bundestagswahl 2021

Unter dem Motto „Kompromisslos für die Menschenrechte – #BTW21“ fordert Amnesty Deutschland, die Menschenrechte zum entscheidenden Maßstab für die Politik der nächsten Bundesregierung zu...

Infostand am 24. Juli 2021

An einem sonnigen Samstagvormittag standen wir in der Bruchstraße. Erfreulich viele der Passanten, die zum Markt eilten oder von dort kamen, waren bereit, sich...

Virtuelle Gruppentreffen

Amnesty International ist ohne die aktive Arbeit seiner Mitglieder kaum vorstellbar. Für die Gruppen gibt es aktuell das Problem zu lösen, wie man die...

Filmplakat "Pawo"

Tibetischer Filmabend in der VHS Detmold

Die Detmolder Gruppe von Amnesty International zeigt zum Internationalen Tag der Menschenrechte 2019 einen Film zum Tibetkonflikt. Die Geschichte von PAWO (tibetisch: „Held“) basiert...

Human Rights in Motion
Screenshot aus dem Video
Tashi Wangchuk

Abschied von Ulrich Steinbrück

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Ulrich Steinbrück, der am 28.09.2019 gestorben ist. Als überzeugtem Reformpädagogen lag ihm immer die Jugendarbeit am Herzen. Schülerinnen...

Filmplakat "Wer weiß, wohin?"

Filmtipp: Wer weiß, wohin?

Wer weiß, wohin? (Originaltitel: Et Maintenant, On Va Où?) ist ein französisch-libanesischer Film der Regisseurin Nadine Labaki von 2011, hat jedoch seine Aktualität in einer von religiösen Konflikten...

Ausschnitt Filmplakat

Der Wüstentänzer

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte 2015 zeigte die Detmolder Amnesty-Gruppe in der VHS in der Krummen Straße 20 den Film “Wüstentänzer” von Richard...

Filmplakat_Offside

Offside

Am 28. September 2015 zeigte Amnesty International im Selbstlernzentrum des Kreishauses Detmold (Felix-Fechenbach-Straße 5) den Film “Offside” von Jafar Panahi. Filmabend im Kreishaus Im...

Plakat "Land in Sicht"

Filmvorführung in der VHS

Mehr als 40 Personen konnte die Amnestygruppe Detmold zur Vorführung eines ausgezeichneten Spielfilms über drei Geflüchtete im brandenburgischen Bad Belzig begrüßen. Viele der Gäste...