Abschied von Ulrich Steinbrück

Ulrich Steinbrück

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Ulrich Steinbrück, der am 28.09.2019 gestorben ist.

Als überzeugter Reformpädagoge lag ihm immer die Jugendarbeit am Herzen. Schülerinnen und Schüler für die Menschenrechtsarbeit zu begeistern, das war seine Passion. Am Gymnasium Leopoldinum regte er die Gründung einer Amnesty Jugend-Gruppe an und begleitete die Gruppe durch viele Aktionen.

Er vernetzte auch die kirchliche Friedensgruppe in Detmold mit unserer Amnesty-Gruppe. Es entstand ein langjähriges Informations-Projekt verbunden mit Gottesdiensten in der Versöhnungskirche Detmold.

Vielen Dank lieber Ulrich, dass du uns über viele Jahre mit deinen Ideen begleitet hast.

Die Amnesty-Mitglieder der Gruppe Detmold

10. Oktober 2019